Oberschule Achtern Diek -

Ganztagsschule mit gymnasialem Angebot

Änderung der Schulanfangszeit ab dem kommenden Schuljahr (2016/2017)

Ab dem kommenden Schuljahr (2016/2017) ändert sich die Schulanfangszeit.

Zukünftig beginnt der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler um 08:15 Uhr und endet - je nach Stundenplan - um 12:45 Uhr (5. Stunde), 13:45 Uhr (6. Stunde) oder 15:00 Uhr (8. Stunde).

Weitere Informationen können Sie unter der Rubrik Unterrichtsangebot einsehen.

 

Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen 2016

Am 17.06.2016 fand in der Aula der Oberschule Achtern Diek die Verabschiedung der diesjährigen Abschlussklassen statt. Ein buntes Rahmenprogramm, organisiert durch die Arbeitsgemeinschaften und Wahlpflichtkurse der Oberschule sowie schöne, lustige und kurzweilige Reden verliehen der Zeugnisausgabe einen feierlichen Charakter.

Fotos von der Verabschiedung der neunten und zehnten Klassen finden Sie unter der Rubrik Schulleben

 

Basketballturnier der 9. und 10. Klassen

Am 14.06.2016 fand an der Oberschule Achtern Diek erstmals seit langem wieder ein Basketballturnier statt. An diesem Tag kämpften die Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen um den Titel. Einige Eindrücke von diesem Tag erhalten Sie unter der Rubrik Schulleben.

 

Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2016/17

Für das neue Schuljahr 2016/17 steht unter Links / Formulare  ein Word-Dokument mit Informationen und Listen für die Schulbuchausleihe zum Download zur Verfügung.

 

Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 28.04.2015

Im Rahmen des bundesweiten Aktionsprogramms wird jedes Jahr der Zukunftstag für Schülerinnen und Schüler des 5. bis 10. Schuljahrgangs an einem landesweit einheitlich festgelegten Arbeitstag durchgeführt. Weitere Informationen zum Zukunftstag und zur Anmeldung finden Sie unter der Rubrik Links / Formulare.

 

Erstes "Eltern-Café" mit unseren Sprachlernklassen

Am Dienstag, 15.03.2016 fand das erste "Eltern-Café" mit unseren Sprachlernklassen statt.

Herzlich eingeladen waren alle jetzigen und ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Sprachlernklassen, Eltern, Betreuerinnen und Betreuer, Paten, Lehrerinnen und Lehrer sowie interessierte Gäste.

Bilder und weitere Informationen über den Nachmittag finden Sie in Kürze unter der Rubrik "Schulleben".

  

Fahrplanänderungen ab dem 01.02.2016

Zum Halbjahreswechsel am 01.2.2016 treten geringfügige Fahrplanänderungen in Kraft.

Dienstags wird es zur 8.Stunde einen zusätzlichen Bus geben, der über Neufeld und Misselwarden nach Wremen fährt.

Da die 2 Abfahrten an Dienstagen gegen 13:00 nur schwach ausgelastet waren, wird hier im Gegenzug eine der beiden Fahrtmöglichkeiten entfallen. Es bleiben weiterhin alle Ziele erreichbar.

Die Fahrpläne der Buslinien 524 und 526 sind unter der Rubrik "Links / Formulare" einzusehen.

 

Vergrößerung des VBN-Verkehrsgebietes ab Januar 2016

Die Änderungen betreffen insbesondere die Schülerinnen und Schüler aus Nordholz. Ausführliche Informationen finden Sie unter der Rubrik "Links / Formulare".

 

Der Förderverein sucht Verstärkung

Ihre Unterstützung durch eine Mitgliedschaft im Förderverein ist uns sehr wichtig!
Auf unserer Homepage können Sie sich über die Arbeit / das Engagement des Fördervereins informieren. Eine Beitrittserklärung sowie die Satzung des Fördervereins finden Sie ebenfalls auf unserer Seite, unter dem Punkt "Oberschule".


Planspiel "Investor"

Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Realschulzweigs nehmen in dieser Woche an dem Planspiel Investor teil. Dabei handelt es sich um ein Projekt, das vom BNW (Bildungswerk der Niedersächsichen Wirtschaft) und dem Verband der Metall- und Elektroindustrie durchgeführt wird.

Die Schülerinnen und Schüler simulieren in diesem Projekt Arbeitsabläufe einer fiktiven Firma und entwerfen ein Produkt. Sie erlernen hierdurch Kompetenzen im Bereich Arbeit / Wirtschaft, die sich vorteilhaft bei ihrer Berufsorientierung auswirken werden.

Am Donnerstag, dem 05.11.2015, präsentieren die Arbeitsgruppen ihre Ergebnisse.
Wir laden Sie hierzu herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr und findet in der Aula der Oberschule Achtern Diek statt.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Button "Berufsorientierung".

 

Fahrgastbefragungen des Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN)

In der Zeit vom 05.10. bis 17.10. und 31.10 bis 22.11.2015 finden auf vielen Bus- und Bahnlinien im VBN Fahrgastzählungen und Befragungen statt.

Weitere Informationen können Sie dem "Informationsschreiben des VBN" entnehmen.

 

Elternabend in der Oberschule Achtern Diek

Am Dienstag, 29.09.2015 und am Mittwoch, 30.09.2015, finden in der Oberschule Achtern Diek die Elternabende der jeweiligen Klassen statt. Ein Aushang in der Schule informiert Sie über den entsprechenden Raum. In der Regel ist es der Klassenraum Ihres Kindes.


Bewerbungstraining für die Abschlussklassen

Im November findet wieder das Bewerbungstraining für die neunten und zehnten Klassen statt.

Eine detaillierte Terminübersicht finden Sie hier.

 

Sport- und Spielefest am 14.07.2015

In diesem Jahr findet wieder ein Sport- und Spielefest für alle Schülerinnen und Schüler der 5.-10. Klassen statt. Auch die Eltern und die Erziehungsberechtigten sind herzlich willkommen. Weitere Informationen finden Sie unter "Links / Formulare".

Einige Fotos von diesem Tag finden Sie unter dem Button "Schulleben".

 

Praktikumstermine im Schuljahr 2015/16

Die Praktikumstermine für die 8. bis 10. Klassen sind online und können hier  eingesehen werden.

 

Individuelle Berufsberatung / Bewerbungsfristen...

Termine für eine individuelle Berufsberatung können ab sofort im Sekretariat gemacht werden. Die Berufsberaterin Frau Hubo ist am 25.Februar 2015 wieder in der Oberschule Achtern Diek. 

Für eine Bewerbung an einer Berufsschule im Landkreis Cuxhaven oder in Bremerhaven sind Fristen einzuhalten.

Berufsschulen in Cuxhaven, Schiffdorf und Cadenberge: 20. Februar 2015

Berufsschulen in Bremerhaven: 01.März.2015

Weitere Informationen über Berufsorientierung und Berufsberatung an der Oberschule finden Sie hier.

 

Informationsveranstaltung am 12.03.2015                                                                    für die Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

In Absprache mit den Schulleitungen der Grundschulen in Dorum, Midlum, Nordholz und Wremen sowie des Gymnasiums Wesermünde laden wir Sie herzlich zu einer zentralen Informationsveranstaltung ein.

Die Einladung mit weiteren Inforationen finden Sie als Download unter der Rubrik Links / Formulare.

 

Winterregelung 2014/15

Vom 01.11.2014 bis 31.03.2015 gilt wieder die Winterregelung für den Erwerb von Busfahrkarten. Die wichtigsten Informationen finden Sie unter "Links / Formulare" oder direkt hier.

 

Elternsprechtage am 03.12. und 04.12.2014

An den oben genannten Tagen bieten die Lehrerinnen und Lehrer der Oberschule Achtern Diek einen Elternsprechtag an. Die Terminvergabe erfolgt nach persönlicher Absprache mit den jeweiligen Fach- beziehungsweise Klassenlehrern.

In der Schule informieren Aushänge über die Räume, in denen die Gespräche stattfinden.

 

Stundenplan für das Schuljahr 2014/15

Der Stundenplan für das aktuelle Schuljahr ist online.

Sie finden diesen auf der linken Seite unter der Rubrik "Schnellzugriff" oder hier.

 

Sehr gute Ergebnisse der Oberschule Dorum in den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften

Im Frühjahr 2012 nahm der 9. Jahrgang des Realschulzweigs der Oberschule Dorum an der vom IQB (Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen) entwickelten Ländervergleichsstudie für die Bereiche Mathematik und Naturwissenschaften teil.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik Schulleben sowie in einem Artikel der Nordseezeitung unter der Rubrik Presse.

 

Unterrichtsausfall bei besonderen Witterungsbedingungen

Die Entscheidung, ob bei besonderen Wetterbedingungen Unterricht stattfinden kann oder nicht, trifft der Landkreis Cuxhaven in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages. Genaue Informationen werden dann umgehend über die bekannten regionalen Rundfunksender zusammen mit den Verkehrshinweisen nach den Nachrichten bekannt gegeben. Eine weitere Informationsquelle bietet das Internet: Sowohl unter der Adresse der Verkehrsmanagementzentrale (www.vmz-niedersachsen.de) als auch auf den Internetseiten des Landkreises Cuxhaven unter "Aktuelles" (www.landkreis-cuxhaven.de) wird auf mögliche Unterrichtsausfälle hingewiesen. Ist die Sicherheit der Schülerbeförderung nicht mehr gewährleistet, wird stets auch der Unterrichtsausfall angeordnet. Damit soll verhindert werden, dass Schüler/innen trotz vorliegender Gefahrensituationenen selbständig oder mit den Eltern versuchen, die Schule zur erreichen. Grundsätzlich gilt, dass Eltern, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen können, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist. Die Schulen gewährleisten für Schüler/innen, die trotz des angeordneten Unterrichtsausfalls zur Schule kommen, in jedem Fall eine Betreuung.

 

Individuelle Berufsberatung am 10.01. und 14.01.2014

Am Freitag, 10.01.2014 und Dienstag, 14.01.2014, findet für Schüler/-innen, die noch keinen Ausbildungsplatz bekommen haben, eine individuelle Berufsberatung statt.

Frau Hubo wird bei der Ausbildungsplatzsuche beraten und Fragen, die die Berufsschulen betreffen, beantworten.

 

Berufsberatung am 06.11.2013

Frau Hubo von der Berufsberatung wird am Mittwoch, 06.11. von 16 Uhr bis 19 Uhr in Raum 1.20 (BO-Raum) für Beratungsgespräche zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

"INTERNET erfahren statt Gefahren"

Der Verbund der kommunalen Präventionsräte im Nordwesten und die Polizeidirektion Oldenburg bieten einen Elterninformationsabend zum Thema Medienkompetenz/Mediennutzung bei Kindern an.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.